Search

Performance Management für IVF

Performance-Management bezeichnet das Management einer Organisation, das sich mit der Steuerung der Leistungserbringung befasst. IMA-Systems liefert eine Reihe von Standard-Indikatoren aus. Da aber keine Organisation der anderen gleicht werden diese Indikatoren gemeinsam mit dem Kunden adaptiert und angepasst.

Typische Leistungsindikatoren sind:

  • Anzahl Patientenbesuche
  • Anzahl Patienten-Erstbesuche
  • Anzahl Follikel-Scans
  • Anzahl Hysteroskopien
  • Anzahl Termine
  • Anzahl Patientinnen Start FSH
  • Anzahl Zyklen IVF+ICSI
  • Anzahl Zyklen IUI
  • Anzahl Spenderzyklen
  • Anzahl Punktionen
  • Anzahl abgebrochener Zyklen
  • Anzahl Embryo-Transfers
  • Anzahl positive Schwangerschaftstests
  • Anzahl negative Schwangerschaftstests
  • Anzahl operativer Samengewinnungen
  • Anzahl Samen-Kryokonservierungen
  • Anzahl Embryo-Kryokonservierungen
  • Anzahl kryokonservierte Embryonen
  • Anzahl IMSI
  • Anzahl Überstimulationen (OHSS)
  • Anzahl Schwangerschaftstests
  • Anzahl neuer Patientinnen
  • Anzahl gemeldete Fehler
  • Anzahl Samen-Analysen
  • Anzahl Kultivierungen

Mehrere Niederlassungen

Wenn Sie Ihre Leistungen in mehreren Niederlassungen erbringen so können Sie auf jeden Indikator aus jeder Niederlassung zugreifen. Somit stellen Sie mit wenigen Mausklicks die Leistung verschiedener Niederlassungen gegenüber.

Screenshots

Copyright © 2008-2018 by IMA-Systems Information-Technology GmbH
    anmelden